Vorfahren von Dr. Ing Ulrich von Pidoll

Notizen


16. Georg Mathias von Pidoll

königl. Förster, wohnhaft Üxheim, Brunnenstr. 19


17. Elisabeth Gores

hält es in Üxheim nicht aus und wandert nach Köln aus.


18. Kaspar Schneider

Maurer zu Üxheim


20. Theodor König

Sandformer, wohnhaft Köln-Ehrenfeld, Stammstr. 35


21. Barbara Esser

"Das schönste Mädchen aus Münstereifel"


22. Peter Anton Brucks

Tanzmeister, Besitzer eines Hotels mit Gaststätte in Krefeld, Neußer Str. 36


23. Anna Katharina Josephine Schaefer

Tanzpartnerin ihres Mannes, hat noch mit 80 Jahren getanzt.


24. Ernst Karl Wilhelm Gambs

Förster zu Lengfeld, wohnhaft Hofhaus Lengfeld, später Veste Otzberg. Nach seinem Bruder Johan Heinrich Xaver Gambs, Förster zu Richen, wurde dort die Gambseiche benannt.


27. Maria Lippold

Marketenderin, die mit Militärkorps von Ort zu Ort zieht.


28. Valentin Hubertus

Tagelöhner, später Feldschütz, wohnhaft Horchheim, Hauptstr. 124


29. Barbara Neubecker

Tagelöhnerin zu Horchheim.


30. Phillip Horn

Maurer, später Tagelöhner, wohnhaft Horchheim, Hauptstr. 196.


31. Elisabetha Diehl

Dienstmagd in Wiesoppenheim